Aktion Eisprung

Susanna träumt eigentlich davon, das Vampirfilmgenre um eine lesbische Variante zu bereichern. Eigentlich!
Nach einem Besuch bei ihren Eltern ist da plötzlich aber ein ganz anderer Wunsch, der nicht nur ihr eigenes Leben, sondern auch das ihrer Freundin Karen gehörig auf den Kopf stellt: Susanna möchte ein Kind! Karen hingegen will als Fußballerin in die Frauenbundesliga aufsteigen.
Aber Susanna bleibt stur. Doch wie kommt Frau an ein Kind, wenn die Männer in ihrem Freundeskreis sich verweigern, auf Kontaktanzeigen niemand antwortet und die anonyme Samenbank dann doch zu anonym ist, während das Ticken der biologischen Uhr immer lauter wird?
Humorvoll und einfühlsam erzählt Ariane Rüdiger in ihrem dritten Roman die amüsante Geschichte eines lesbischen Paares auf dem Weg zum gemeinsamen Kind.

«Denn Susanna war inzwischen so besessen von ihrem Plan, dass sie sogar beim Sex vom Kindermachen redete. Das mochte unter Heteros ja üblich sein, beim lesbischen Sex allerdings fand Karen das hochgradig unangebracht.»

Aktion Eisprung Book Cover Aktion Eisprung
Ariane Rüdiger
Belletristik Lesben
Querverlag, Berlin
2006
333
3-896561-35-9