Archiv der Kategorie: Segensgebete

Ein Gottesdienst oder eine Andacht schliessen mit einem Segen. Hier ist unsere Sammlung

Göttliche Kraft stärke deinen Rücken

Göttliche Kraft stärke deinen Rücken,
so dass du aufrecht stehen kannst, wo man dich beugen will.

Göttliche Zärtlichkeit bewahre deine Schultern,
so dass die Lasten, die du trägst, dich nicht nieder drücken.

Göttliche Weisheit bewege deinen Nacken,
so dass du deinen Kopf frei heben und ihn dorthin neigen kannst,
wo deine Zuneigung vonnöten ist.

Göttliche Zuversicht erfülle deine Stimme,
so dass du sie erheben kannst, laut und klar.

Göttliche Kraft stärke deine Füsse,
so dass du auftreten kannst, fest und sicher.

Göttliche Sorgfalt behüte deine Hände,
so dass du berühren kannst, sanft und bestimmt.

Göttlicher Segen sei mit Dir!

aus dem Vorbereitungsbuch des Weltgebetstages der Frauen 2004 aus Panama

Segen

Gott segne dich und behüte dich

Gott segne euch Mütter und Väter
Mit Liebe und Weisheit
Mit offenen Herzen und grossem Verstand,
dass Ihr Euren Kindern zur Hilfe werdet.

Gott segne euch Töchter und Söhne
Mit Hoffnung und Weitblick
Mit offenen Ohren für euch selbst,
mit weitem Blick in die Zukunft,
auf dass Ihr Leben in Fülle habt.

Gott segne euch,
mit der Leichtigkeit des Seins,
der Fröhlichkeit des Lachens,
mit der Buntheit des Lebens,
jetzt und in Zukunft.

Amen

Segen

Seht eure Hände an.
Seht die Zärtlichkeit, die in ihnen liegt.
alle: Sie sind Gottes Geschenk für diese Welt.

Seht eure Füsse.
Seht den Weg, den sie gehen sollen
alle: Sie sind Gottes Geschenk für diese Welt.

Seht eure Herzen.
Seht das Feuer und die Liebe in ihnen.
alle: Sie sind Gottes Geschenk für diese Welt.

Seht das Kreuz.
Seht Gottes Sohn, uneren Heiland
alle: Er ist Gottes Geschenk für diese Welt.

Dies ist Gottes Welt
alle: Und wir werden für Gott und die Welt da sein.

Gott segne dich und behüte dich.
Gott sorge für dich, Gott bewahre dich.
Gott erfülle dein Leben mit Liebe

alle:
Möge Gottes Herrlichkeit
aus unseren Herzen strahlen
und Christi Frieden
durch jeden Tag hindurchscheinen,
bis seine Welt da ist.
Amen

Hymnus

Der Herr wird dich mit seiner Güte segnen,
er zeige freundlich dir sein Angesicht.
Der Herr wird mit Erbarmen dir begegnen,
und leuchten soll dir seines Friedens Licht.

Er schenke dir Vergebung und Erbarmen
und lösche aus, was dich von ihm entzweit.
Erheben sollst du dich und wieder atmen,
der Herr hat dich von aller Last befreit.

Der Herr soll dich mit seinem Blick begleiten,
dir Zeichen geben, dass du dankbar weisst:
Er lebt mit uns und wir sind seine Kinder,
uns führt zusammen Jesu guter Geist.

Der Herr und Gott erfülle dich mit Frieden,
mit Lebensmut und mit Gerechtigkeit,
er öffne dir das Herz und auch die Hände,
dass selber du zum Frieden bist bereit.

Amen

Segen

Nimm dir Zeit, um zu arbeiten, denn es ist der Preis des Erfolges.
Nimm dir Zeit, um nachzudenken, es ist die Quelle der Kraft.
Nimm dir Zeit, um zu spielen, es ist das Geheimnis der Jugend.
Nimm dir Zeit um zu lesen, es ist die Grundlage des Wissens.
Nimm dir Zeit, um freundlich zu sein, es ist das Tor zum Glücklichsein.
Nimm dir Zeit, um zu träumen, es ist der Weg zu den Sternen.
Nimm dir Zeit, um zu lieben, es ist die wahre Lebensfreude.
Nimm dir Zeit, um froh zu sein, es ist die Musik der Seele.