Giovannis Zimmer

Der Amerikaner David, der die reizvolle Hella heiraten will, erliegt in Paris der Anziehungskraft des jungen Italieners Giovanni, der ihm leidenschaftliche Zuneigung entgegenbringt. Aber wie zuvor die Beziehung zu Hella, so scheitert auch jetzt diese Beziehung am schwankendem Charakter Davids. Die Enttäuschung treibt Giovanni zu einer Verzweiflungstat. Der bedeutende Autor schildert die tragische Bindung zwischen zwei Männern mit künstlerischem Takt und souveräner Offenheit.

Giovannis Zimmer Book Cover Giovannis Zimmer
Die ZEIT Bibliothek der verschwundenen Bücher
James Baldwin
Belletristik Schwule
Eder & Bach GmbH
2015
Taschenbuch
160
978-3-945386-09-5
9783945386323