Lesbische Frauen

Lebenswelt – Beziehungen – Psychotherapie

Der von Kristine L. Falco vertretene therapeutische Ansatz basiert auf dem Grundgedanken des Bejahens der lesbischen Liebe. Sie informiert in einer gelungenen Verbindung von Theorie und Praxis über die Lebenswelt der lesbischen Frauen und stellt an anschaulichen Beispielen für Psychotherapie und Beratung wichtige Themen wie die Entwicklung der lesbischen Identität, lesbische Paarbeziehungen und Sexualität, Folgen des ‘Coming out’. Die (versteckte) eigene Homophobie und andere Fragen, mit denen sich die therapeutisch tätige Person auseinandersetzen muß, werden ebenfalls – durch Beispiele illustriert – zum Thema.
Ein Überblick über Literatur und wichtige Kontaktadressen gibt weitere Orientierung für die wissenschaftliche und praktische Arbeit.

Lesbische Frauen Book Cover Lesbische Frauen
Kristine L. Falco
Lesben
Matthias-Grünewald-Verlag
1993
266
3-786717-30-3