Stoner McTavish 6: Stoner verkehrt in schlechten Kreisen

Mit einem Brief fängt alles an: Eine gewisse Sherry Dodder bittet Stoner McTavish um Hilfe. Als Honorar bietet sie freie Kost und Logis im Frauenferienhaus The Cottage für Stoner plus Begleitung.
Gwen ist von der Aussicht auf romantische Ferien begeistert, also läßt sich Stoner darauf ein, in das exklusive Cottage zu fahren, der dort probenden Frauentheatergruppe beizutreten und undercover zu ermitteln, wer da warum Böses treibt. Aber selbst Berufspessimistin Stoner hätte sich nicht träumen lassen, daß im heimeligen Cottage so viel auf dem Spiel stehen könnte: Binnen kurzem werden aus leidigen Zwischenfällen bösartige Attacken, dann lebensbedro-hen-de Fallen. Noch dazu versucht eine andere, Stoner ihre geliebte Gwen abspenstig zu machen – und das offenbar mit Erfolg … Ein flott inszeniertes Stoner-Abenteuer mit viel Humor und furiosem Show-down.

Stoner McTavish 6: Stoner verkehrt in schlechten Kreisen Book Cover Stoner McTavish 6: Stoner verkehrt in schlechten Kreisen
Sarah Dreher
Krimi
Argument Verlag
1997
Taschenbuch
384
978-3-88619-593-0