Tanz auf meinem Grab

»Irgendwann kommt immer dieser Moment. Der Punkt, an dem die Umkehr unmöglich wird, an dem klar ist, dass Weitergehen bedeutet, nie wieder zuruckzukönnen. Heute weiß ich das. Ich habe aus der Geschichte mit Barry gelernt.«
Die Geschichte mit Barry, dem Draufgänger, dem das Leben lustvolle Herausforderung bedeutete, der Aufregendes suchte, es genoss — und sich entfernte …
Sieben Wochen dauerte die Beziehung zwischen Barry und Hai, den halbwüchsigen Jungen, sieben Wochen, die mehr als Freundschaft waren. (Klappentext)
Einmal eine Geschichte ohne Coming Out, sondern ein einfaches Schildern von Gefühlen und Erlebnissen.

Tanz auf meinem Grab Book Cover Tanz auf meinem Grab
Aidan Chambers
Junge Leute
Ravensburger Buchverlag
1998
Taschenbuch
337
3-473580-55-4