Wir über uns

Homosexualität und Glaube

titelbildSeit mehr als 20 Jahren feiern Lesben, Schwule und Transgenders in Basel Gottesdienste. Sechs Mal im Jahr, jeweils am dritten Sonntagabend der geraden Monate um 18 Uhr. Es sind offene und lebendige Feiern, bei denen alle herzlich willkommen sind.

Die LSBK ist eine ökumenische Gottesdienstgemeinschaft, in der unterschiedliche Glaubenserfahrungen Platz haben. Wir leben Spiritualität, feiern und essen gemeinsam. So sind Begegnungen auf ganz verschiedenen Ebenen möglich.

Im Sinne der Basisgemeinde werden die Gottesdienste von wechselnden Teams zusammen mit PfarrerInnen und PriesterInnen der drei Landeskirchen (reformiert, christkatholisch, römisch-katholisch) vorbereitet. So entstehen neben traditionellen Gottesdiensten auch neue und experimentelle Formen.
In jedem Gottesdienst feiern wir eine Eucharistie oder ein Abendmahl.
Die LSBK ist ein Verein, der von der Offenen Kirche Elisabethen unterstützt wird.

Oekumenische Gemeinde für alle