Wünsch‘ dir was

Carla und Lotte sind seit Jahren ein glückliches Paar. Der Alltag der beiden verläuft vertraut und unspektakulär, wird jedoch immer wieder von kleinen Zwischenfällen getrübt. Einmal ist es der arrogante Autohändler, dann der gewalttätige Jugendliche, der seine Freundin schlägt. Wut und Hilflosigkeit lassen in beiden Frauen einen folgenschweren Wunsch entstehen: einmal Mann sein, breitbeinig in der U-Bahn sitzen und notfalls unangenehmen Zeitgenossen Respekt einflößen.
Doch als Carla eines Morgens plötzlich als Carl aufwacht, steht die Welt der beiden Kopf: Bartstoppeln, morgendliche Erektionen und eine drohende Vaterschaft. Für Familie und Kollegen scheint Carl nie eine Frau gewesen zu sein. Als sich dann auch noch Lotte in Leo verwandelt und Carl über Nacht schwul wird, ist das Chaos perfekt…

Angelika Scholz arbeitet als freiberufliche Texterin und Grafikerin. Sie lebt mit Frau und Kind in Hamburg. Wünsch dir was ist ihr erster Roman.

Wünsch' dir was Book Cover Wünsch' dir was
Angelika Scholz
Belletristik Lesben
Orlanda Frauenverlag
2005
152
978-3936937237