Zwei Seiten

Scarlett Winter hat für Lesben und Schwule so gar nichts übrig. Das wird zum Problem, als sie Julia, die lesbische Schwester ihres neuen Freundes, kennenlernt. Diese stellt ganz schnell Scarletts Weltbild auf den Kopf. Die Grenzen von Richtig und Falsch beginnen, sich zu verschieben, bis Scarlett am Ende die Bekanntschaft eines ihr bisher unbekannten Menschen macht: sich selbst. Zwei Seiten ist eine Geschichte über Vorurteile, Selbstbetrug und die grosse Liebe.

Es gibt einen Sequel: „Heiße Schokolade für zwei“

Zwei Seiten Book Cover Zwei Seiten
Alison Grey
Belletristik Lesben
Ylva Verlag e.Kfr.
2013
Taschenbuch
346
978-3-95533-140-5
9783955331610 / B007QYD99M